Aufnahme

Für die Aufnahme bzw. Wiederaufnahme in die evangelische Kirche gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Die Aufnahme kann im Rahmen eines Gottesdienstes erfolgen.

Sie ist im Pfarrbüro möglich in Gegenwart zweier PresbyterInnen.

Auch die Wiedereintrittsstelle z.B. in Wetzlar ist ein angemessener Ort dafür.

 

Der Aufnahme geht in jedem Fall ein seelsorgerliches Gespräch voraus.

Die erfolgte Aufnahme wird dokumentiert und an die entsprechenden Stellen weitergeleitet.

Durch die Aufnahme wird der/die Aufgenommene gegebenenfalls Kirchensteuerpflichtig.

 

Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Pfarrbüro.